Anandam Dancetheatre

Open Studio

Anandam Dancetheatre CA


Brandy Leary and Travis Knights

Ephemeral Artifacts: Travis Knights

  • 1. September
    16:30 – 17:50
  • tanzhaus nrw | Studio 3
  • Canada Programme

  • Rollstuhl Gehbehinderung
  • Gesamtdauer: 80min
  • Stand:
    Canada Council for the Arts

Ephemeral Artifacts: Travis Knights

Choreografie: Brandy Leary and Travis Knights

Tanz ist von Natura aus vergänglich, mit dieser Idee setzt sich Ephemeral Artifacts: Travis Knights auseinander und untersucht die Prozesse, die den Tanz greifbar machen: Zeit, Übung und Aufmerksamkeit. Im Zentrum des Stücks ist die Auseinandersetzung mit dem tanzenden Körper als Behälter für körperliches Wissen, als Ort der Weitergabe im Laufe der Zeit. Ephemeral Artifacts ist ein Repertoirestück von ĀNANDAṀ, das in mehreren Versionen mit unterschiedlichen Künstler:innen umgesetzt worden ist. In dieser Version erforscht der Steppkünstler Travis Knights die unauslöschliche Verbindung von Jazz und Stepptanz, die durch schwarze Körper getragen wird.

Team:
DIRECTOR/CO-CHOREOGRAPHER/DRAMATURGE Brandy Leary | COMPOSER, PERFORMER, CO-CHOREOGRAPHER Travis Knights | SCULPTURE Nithya Garg TOUR MANAGEMENT/ASSOCIATE ARTISTIC DIRECTOR Harikishan S Nair | CURATION/COMMUNICATIONS Tanveer Alam | ARTISTIC PRODUCER Briana Brown

Förderer:innen und Unterstützer:innen:
Canada Council for the Arts, Toronto Arts Council, Metcalf Foundation, Ontario Arts Council, Canada Heritage
The presentation of the Canadian dance field at internationale tanzmesse nrw is funded by the Canada Council of the Arts and the Governemt of Canada.

Ephemeral Artifacts: Travis Knights