Avant Garde Dance

Pitching

Avant Garde Dance GB


Tony Adigun

Illegal Dance

  • 3. September
    14:30 – 15:50
  • FREIRAUM
  • Gehbehinderung
  • Gesamtdauer: 80min
  • Stand: 17
    Dance from England

Illegal Dance

Choreografie: Tony Adigun

Illegal Dance erforscht eine Zukunft, in der künstlerische Ausdrucksformen durch repressive Regime auf der ganzen Welt verboten sind. Das Stück kombiniert dynamische zeitgenössische Choreografien mit innovativer Bühnentechnik und stellt so die Spannungen in einer Gesellschaft dar, in der Ordnung gegen Chaos, Sicherheit gegen Freiheit und Individualismus gegen kollektiven Willen ausgespielt wird. Die Welt von Illegal Dance wird durch sechs unterschiedliche Theatererlebnisse zum Leben erweckt, die jeweils neue Facetten der Welt von Illegal Dance durch verschiedene Kunstformen erforschen: eine 80-minütige Performance, eine 35-minütige Outdoor-Show mit Augmented Reality (AR), Kino- und Virtual-Reality-Filme (VR), eine 90-minütige immersive Erfahrung und ein Rave. Jedes Format bietet dem Publikum eine einzigartige sensorische Erfahrung und einen alternativen Einstieg in das Werk.

Team:
CHOREOGRAPHER Tony Adigun | EXECUTIVE PRODUCER Prince Laryea | GENERAL MANAGER James Tilston | DANCERS tbc

Förderer:innen und Unterstützer:innen:
Arts Council England, DanceEast, Without Walls, The Lowry, British Council

Illegal Dance