Laura Murphy Dance

Outdoor

Laura Murphy Dance IE


Laura Murphy

Abacus

  • 3. September
    16:00 – 16:20
  • City of Düsseldorf | -
  • Dauer: 20min

Besuchshinweis:
In der Performance werden laute, blecherne Geräusche erzeugt.

Abacus

Choreografie: Laura Murphy

Neun Frauen, 18 Eimer – durch Heben und Schwingen, Wirbeln und Klirren erschaffen sie die Rhythmen unseres täglichen Lebens. Abacus feiert die weibliche Arbeit in Landwirtschaft und Industrie als Teil unserer zeitgenössischen Kultur. Obwohl die Themen des Stücks – Arbeit und Routine, Langeweile und Schönheit – universell sind, liegen seine Wurzeln in der irischen Milchviehhaltung. Abacus befasst sich mit der Frage, wie sich der Druck, sich anpassen zu müssen, auf unsere Beziehung zu anderen auswirkt, die mit den gleichen Herausforderungen konfrontiert sind.

Team:
DIRECTOR/CHOREOGRAPHER Laura Murphy | PRODUCER/STAGE MANAGER Kristyn Fontanella | REHEARSAL DIRECTOR Siobhán Ní Dhuinnín | PERFORMERS Marion Cronin, Justine Cooper, Magda Hylak, Lucia Kickham, Emily Kilkenny-Roddy, Siobhán Ní Dhuinnín, Isabella Oberlander, Sarah Ryan, Catherine Young | COSTUME DESIGNER Deirdre Dwyer | OUTSIDE EYE Mary Nunan, Colin Dunne, Matteo Farrigon

Koproduzent:innen / Kooperationspartner:innen:
Associate Producer: Once Off Productions

Förderer:innen und Unterstützer:innen:
CULTURE IRELAND, ARTS COUNCIL OF IRELAND, DANCE IRELAND,

Abacus