About

Die internationale tanzmesse nrw beherbergt das größte internationale professionelle Branchentreffen, das sich ausschließlich dem zeitgenössischen Tanz widmet. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre Ende August in Düsseldorf statt.

In den Ausstellungshallen der Tanzmesse haben Kompanien, Künstler, Institutionen und Organisationen die Möglichkeit, ihre eigenen Arbeiten bzw. ihre Künstler einem breiten Publikum vorzustellen. Sie bieten den Raum für Messestände in verschiedenen Größen, die während der Öffnungszeiten von einem internationalen Fachpublikum besucht werden können.

Das Festival-Programm der Tanzmesse gibt den Ausstellern die Gelegenheit, tourfähige Produktionen live vor Fachpublikum zu zeigen oder Ausschnitte und Konzepte von neuen Vorhaben in einem Open Studio zu präsentieren. Das künstlerische Programm findet auf den besten Tanzbühnen in Düsseldorf, Krefeld und Leverkusen statt. Die kuratierte Auswahl zeigt die besten Beiträge der Tanzmessekünstler und –Aussteller.

In Informations- und Diskussionsformaten können die Tanzmesseteilnehmer in kleinen Gruppen praktische und relevante Themen, die ihre Arbeit betreffen, diskutieren.

weiterlesen…

News

Teilnehmerliste ist online

[19.07.2018] Alle registrierten Standteilnehmer*innen und Fachbesucher*innen können in unserer Besucherliste stöbern (zugänglich über den Tanzmesse-Account). ...

weiterlesen…

Wichtige Daten

29. Aug 2018
1. Sep 2018

Die internationale tanzmesse nrw 2018 findet zwischen dem 29. August und dem 1. September in Düsseldorf statt.

Öffnungszeiten

Publikum an den Messetagen:

Donnerstag, 30.08.2018: 9:30 – 14:30 Uhr
Freitag, 31.08.2018: 9:30 – 14:30 Uhr
Samstag, 01.09.2018: 9:30 – 14:30 Uhr

Aussteller haben an den Messetagen die Möglichkeit, die Messehallen ab 9:00 Uhr zu betreten, um ihre Stände für den Messetag einzurichten.

Aufbau

Dienstag, 28.08.2018: 9:00 – 20:00 Uhr
Mittwoch, 29.08.2018: 9:00 – 15:00 Uhr

Abbau

Samstag, 01.09.2018: 14:30 – 0:00 Uhr