Performances

Nicola Galli IT

delle ultime visioni cutanee

Choreography: Nicola Galli / TIR Danza

Delle ultime visioni cutanee basiert auf einem Versuchsaufbau, der auf analytische Art und Weise die Prinzipien der Reproduktion in einem Gewächshaus darstellt. In dieser Umgebung beginnt die Pflanze ihren Lebenszyklus, vom Pflanzen und Sprießen bis zum Tragen der Früchte, die für Schutz, Ernährung und Reproduktion der Samen stehen. Die Handlung ist unterteilt in vier Kapitel, die für die Darstellung vier verschiedener Gelände stehen: botanisch, orografisch, ethologisch, szenisch.

Trailer

Facebook

Twitter

delle ultime visioni cutanee
© Nicola Galli
delle ultime visioni cutanee
© Nicola Galli
delle ultime visioni cutanee
© Nicola Galli
delle ultime visioni cutanee
Die Teilnahme von TIR Danza bei der internationalen tanzmesse nrw wird unterstützt von REGIONE EMILIA ROMAGNA und ISTITUTO ITALIANO DI CULTURA DI COLONIA
delle ultime visioni cutanee
delle ultime visioni cutanee
  • tanzhaus nrw
    Studio 6
    Erkrather Str. 30
    40233 Düsseldorf
  • 31. August
    20:00 – 20:40
  • Dauer: 40min