Performances

Susanna Leinonen Company FI

Dreams of Replay

Choreography: Susanna Leinonen

Die Choreografin Susanna Leinonen nimmt das Publikum mit auf eine inspirierende, nachdenklich stimmende Reise: Wer zurückblickt und sich bewusst mit den Folgen seiner früheren Entscheidungen auseinandersetzt, kommt kaum umhin, das eigene Handeln zu analysieren und hinterfragen. Was wäre, wenn wir einfach von vorn beginnen könnten? Würden wir andere Entscheidungen treffen? Für ihre neueste Inszenierung greift Leinonen auf bisherige Choreografien zurück. Anstatt zu recyceln, schafft sie eine gänzlich neue und einzigartige Welt. In Dreams of Replay trifft minimalistische Ausstattung auf zahlreiche sonderbare Charaktere und eindrucksvolle visuelle Eindrücke. Die Musik von Kasperi Laine und Leinonens brillante Erzählung ergänzen sich kongenial.

Künstlerisches Team:
CHOREOGRAPHER Susanna Leinonen | DANCERS Natasha Lommi, Tiia Huuskonen, Elina Häyrynen, Elisa Tuovila and Erika Vilander | MUSIC Kasperi Laine | LIGHT Kalle Ropponen | COSTUMES Erika Turunen and Susanna Leinonen

Förderer und Unterstützer:
Arts Promotion Center Finland | The city of Helsinki | Ministry of Education and Culture | Jane and Aatos Erkko Foundation | Jenny and Antti Wihuri Foundation