Site Specific

dance.on.site

Ein Performance-Rundgang im Mikrokosmos des WELTKUNSTZIMMER: dance.on.site macht sich die Wandelbarkeit und Atmosphäre des urbanen und weitläufigen Geländes der ehemaligen Brotfabrik zunutze. Vier Choreograf*innen aus vier Ländern bespielen und gestalten den einzigartigen Ort synergetisch. Im Schnittfeld zwischen Installation, Intervention, Performance und Tanz führt die Entdeckungsreise durch Drinnen und Draußen.

Janis Claxton Dance | POP-UP DUETS (fragments of love) (UK)
Eine fesselnde Serie aus spontanen 5-minütigen Liebesduetten. Die POP-UP DUETS entstehen aus Alltagssituationen im öffentlichen Raum heraus, zusammen mit zufälligen und eingeladenen Zuschauer*innen.

Y to C – Yaniv Cohen | You look like you (NO)
Jede Aufführung von You look like you führt Publikum und Darsteller*innen in neuer Konstellation zusammen und eröffnet eine neue Welt – ein Organismus, der innerhalb eines klar definierten Raums und Zeitfensterns auf einzigartige Weise zum Leben erweckt wird.

James Batchelor and Collaborators | Deepspace (AU)
Deepspace verbindet Tanz, Klang und Installation zu einer faszinierenden, intimen Performance, die unserer Neugier auf das Unbekannte auf den Grund geht. Zwischen Kunst und Wissenschaft führt Deepspace den menschlichen Körper an die Grenzen von Abgeschiedenheit und Nähe, Verbundenheit und Isolation.

Heidi Duckler Dance Theatre | A Bela e a Fera ou a Ferida Grande Demais (US)
Ein intimes Solo um Märchentropen und innere Konflikte. Basierend auf der gleichnamigen portugiesischen Geschichte der brasilianischen Schriftstellerin Clarice Lispector erzählt die Performance davon, dass das Schöne und das Biest(ige) oft näher beieinander liegen als uns lieb ist.

dance.on.site
Janis Claxton Dance | POP-UP Duets © Phil Chu
  • Weltkunstzimmer
    Düsseldorf City
    Ronsdorfer Str. 77a
    40233 Düsseldorf
  • 31. August
    15:00 – 18:00
  • Dauer: 180min