Open Studios

Getting-Dressed/Rosie Heafford

Unsere Kleidung, und besonders ihre Bewegung und Komik, steht im Mittelpunkt von Getting-Dressed: Sie lässt sich an- und ausziehen oder mit anderen teilen, und sie dient als Ausdrucksmittel von Persönlichkeit, Identität und Gender... und man kann darin hängen bleiben. Das Stück ist eine sehr visuelle Arbeit, die sich Textilien und Kleidung befasst und aus dem Gewöhnlichen etwas Außergewöhnliches macht. Das Stück richtet sich an 4 - 7-Jährige und ermuntert die Kinder mit dem, was sie tragen zu experimentieren. Nachdem die Kompanie einen Ausschnitt aus dem Stück präsentiert hat, besteht die Möglichkeit zum Austausch über die Präsentation und zukünftige Arbeiten.

Rosie Heafford wird außerdem bei der Diskussion des British Focus Forum um 15:30 Uhr teilnehmen.

Getting-Dressed
© Zoe Manders
Getting-Dressed
© Zoe Manders
Getting-Dressed
© Zoe Manders
Getting-Dressed
Getting-Dressed
Die internationale tanzmesse nrw dankt der Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf für die Förderung des Programms für und mit jungem Publikum.
  • tanzhaus nrw
    Studio 4
    Erkrather Str. 30
    40233 Düsseldorf
  • 2. September
    17:45 – 18:15
  • Dauer: 30min