Stand-Informationen

Im folgenden Abschnitt finden Sie genauere Informationen über die Größe, Ausstattung und Gestaltungsmöglichkeiten der Messestände.

Bevor Sie einen Stand bei der Tanzmesse buchen:

  • Standkoordinator

    Insbesondere wenn Sie als große Organisation einen Stand buchen, möchten wir Sie bitten sich vor Ihrer Buchung zu überlegen, wer der Standkoordinator für Ihren Stand werden soll. Der Standkoordinator ist bis zur internationalen tanzmesse nrw 2018 Ansprechpartner für das Tanzmesse-Team und erhält auf die von Ihnen eingetragene e-Mail-Adresse alle wichtigen Informationen zur Vorbereitung auf die Tanzmesse. Der Standkoordinator wird dadurch zur aktivsten Person in Vorbereitung auf die Tanzmesse. Wenn Sie noch keinen Tanzmesse-Account haben, richten Sie sich bitte zunächst einen Account ein und fahren dann mit der Buchung Ihres Stands fort.

    Außerdem übernimmt der Standkoordinator folgende Aufgaben bis zur Tanzmesse 2018. Die folgenden Informationen sind vor allem wichtig, wenn an Ihrem Stand mehrere Aussteller (Institutionen/Kompanie/Künstler) repräsentiert werden:

    • Vorschläge für das Künstlerische Programm der Tanzmesse: Solbald der Stand bestätigt und die Standgebühr bezahlt ist, kann der Standkoordinator Einladungen an Kompanien und Künstler*innen verschicken, damit diese Vorschläge für das künstlerische Programm einreichen. Die Kompanien und Künstler*innen werden durch den Stand repräsentiert. Kompanien und Künstler*innen können nur Vorschläge einreichen, wenn Sie an einem Stand repräsentiert sind.
    • Distribution der Informationen an die Aussteller: Der Standkoordinator leitet wichtige Informationen an die Aussteller weiter, die an seinem Stand repräsentiert werden.
    • Aussteller: Wenn an Ihrem Stand mehrere Aussteller (Institutionen, Organisationen, Kompanien, Einzelkünstler) vertreten werden, können Sie diese Ihrem Stand hinzufügen. Die Aussteller werden auf unserer Webseite gelistet unter Ihrem Stand gelistet. Diese Auflistung können Sie bis zur Tanzmesse 2018 beliebig erweitern. Bitte beachten Sie, dass im Catalogue der Tanzmesse nur Aussteller gelistet werden, die auch durch einen Standteilnehmer vertreten werden oder Teil des Künstlerischen Programms sind.
    • Standteilnehmer: Sobald die Akkreditierung für die internationale tanzmesse nrw 2018 können Sie Vertreter*innen der Institutionen und Kompanien sich als Teilnehmer der internationalen tanzmesse nrw 2018 zu registrieren. Bitte beachten Sie, dass Einladungen an die von Ihnen gewählte e-Mail-Adresse gebunden sind und dass pro e-Mail-Adresse nur eine Person akkreditiert werden kann. Jede Akkreditierung und damit auch jede Ticketresevierung ist an den persönlichen Account des Standteilnehmers gebunden.

    Weitere Informationen zur Standbuchung und zur weiteren Vorbereitung der internationalen tanzmesse nrw:

    • Zahlung der Standmiete: Wenn die Person, die als Standkoordinator unser Ansprechpartner werden soll, nicht die Person ist, an die unsere Rechnung gestellt werden soll, nutzen Sie bitte die Möglichkeit eine gesonderte Rechnungsadresse anzugeben.
    • In der Standmiete enthalten: In jeder Standmiete (unabhängig von der Standgröße) sind das Einreichen von zwei Vorschlägen für das künstlerische Programm und zwei Akkreditierungen für Standteilnehmer inklusive.
    • Vorschläge für das Künstlerische Programm: Jeder weitere Vorschlag für das Künstlerische Programm kostet 25 € + 7% MwSt. Diese Kosten können entweder vom Standkoordinator oder von der Kompanie selbst übernommen werden.
    • Standteilnehmer: Jede weitere Akkreditierung kostet 95 € + 7% MwSt. Diese Kosten können entweder vom Standkoordinator bezahlt werden oder von den Standteilnehmern selbst. Zahlungen sind möglich per PayPal oder per Banküberweisung (hier müssen wir eine Servicepauschale von 10 € pro Überweisung erheben).
    • Sammelrechnung: Wenn der Standkoordinator die Kosten für alle Standteilnehmer übernimmt, kann dafür auch eine Gesamtrechnung gestellt.

    Diese und weitere Informationen zur Vorbereitung auf die Tanzmesse 2018 finden Sie in unserem Booth Coordinator and Exhibitor Guide 2018 als pdf zum Download.

  • Maße

    Größe der Messestände:

    Regular: ca. 4 m²

    Regular Booth
    Regular Booth

    Medium: ca. 10 m²

    Medium Booth
    Medium Booth

    Large: ca. 16 m²

    Large Booth
    Large Booth

    Auf Anfrage besteht die Möglichkeit, einen Messestand mit größerer, individuell angepasster Fläche zu mieten. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an info@tanzmesse.com.

    Alle Messestandwände sind mit einem Metallrahmen und innenliegenden Hartfaserplatten ausgestattet. Die Tanzmesse übernimmt in Kooperation mit einem lokalen Messebauer den Aufbau der Messestände.

    Die Außenmaße der Metallrahmen betragen 99 x 250 cm. Die Maße der Hartfaserplatten betragen 95 x 238 cm (Letztere können individuell von den Ausstellern gestaltet werden).

    Der herunterladbare Standkoordinator- & Aussteller-Guide enthält weitere Informationen, die Ihnen bei der Planung und Vorbereitung helfen.

  • Standgestaltung

    Ab dem Herbst 2017 finden Sie hier weitere Informationen zur Standgestaltung.

  • Aussteller-Leitfaden

    In unserem überarbeiteten Standkoordinator- und Aussteller-Leitfaden finden Sie als Standkoordinator und Aussteller alle wichtigen Informationen über Ihre Teilnahme an der Tanzmesse. Für Künstler*innen, die einen Vorschlag für das Programm einreichen möchten, haben wir einen weiteren Leitfaden erstellt. Gerade, wenn Sie die Tanzmesse zum ersten Mal besuchen haben wir Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen zusammengestellt:

    • Was ist vor der Anmietung eines Messestandes zu bedenken?
    • Welche Rolle kommt dem Standkoordinator zu?
    • Wie sollte und kann ein Messestand dabei helfen, die Aktivitäten einer Kompanie zu promoten?
    • ...

    Und: Erfahrene Tanzmesse-Besucher geben Ihnen hilfreiche Tipps zur Vorbereitung auf die Tanzmesse.

  • Messestand Beispiel 1
  • Messestand Beispiel 2
  • Messestand Beispiel 3
  • Messestand Beispiel 4
  • Messestand Beispiel 5
  • Messestand Beispiel 6
  • Messestand Beispiel 7
  • Messestand Beispiel 8