Networking Islands

Mit den Networking Islands sind Sie als Aussteller:in in der Agora der internationalen tanzmesse nrw präsent, haben einen eigenen Ort für Gespräche und dennoch die Zeit, selbst über die Agora zu gehen und andere Tanzschaffende zu treffen:

Sie bekommen mit den Networking Island an einem oder mehreren Tanzmesse-Tagen einen eigenen Ort in der Agora, an dem Sie sich mit Ihren Netzwerkpartner:innen verabreden und für die anderen Fachbesucher:innen leicht auffindbar sind.

Eine Networking Island ist mit weniger gestalterischer Vorbereitungsarbeit verbunden als die Repräsentation in einer Single oder Shared Area in der Agora. Die Networking Island bietet Sitzmöglichkeiten und Raum für Gespräche in kleineren Gruppen.

Der Zutritt zur Tanzmesse sowie die Möglichkeit zur Ticketreservierung sind für alle Veranstaltungen in der Gebühr inklusive. Zusätzlich bekommen Sie bei der Buchung eines Time Slots für eine Networking Island die Möglichkeit, sich mit einer Produktion oder einem Projekt kostenlos für das Programm zu bewerben (Proposal).

Die Networking Island ist vollständig ausgestattet – Sie bringen lediglich Ihr Arbeitsmaterial mit. Im Vorfeld der internationalen tanzmesse nrw veröffentlichen wir die tägliche Belegung der Networking Islands und die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme, um Meetings zu arrangieren.

Buchen Sie für ein, zwei oder drei Tage eine Networking Island – Ihren Treffpunkt für Termine, Austausch und neue Begegnungen. Bitte beachten Sie, dass die Time Slots für die Networking Islands limitiert sind.

Wenn Sie bereits eine Single oder Shared Area gebucht haben, können Sie gerne einen Time Slot für eine Networking Island hinzubuchen, wenn Sie an einem Tag der Tanzmesse einen Platz für intensivere und ruhigere Gespräche benötigen.

Bei der Buchung mehrerer Time Slots bekommen Sie pro Time Slot eine Akkreditierung und ein Proposal. Die Akkreditierungen entsprechend der Anzahl der gebuchten Time Slots können Sie in Ihrem Tanzmesse-Account verwalten: Sie haben die Möglichkeit Kolleg:innen einzuladen, sich kostenlos zu akkreditieren und Tickets zu reservieren. Die Proposals entsprechend der Anzahl der gebuchten Time Slots können Sie entweder selbst nutzen oder von Ihnen vertretende Künstler:innen und Kompanien einladen, eine Bewerbung einzureichen.

Buchungsbeginn für die Networking Islands ist der 20. September 2021.

Enthaltende Leistungen

  • Networking Island: 1 Time Slot 10 – 14 Uhr an einem Tag ihrer Wahl, 1 Bewerbung für das Programm, 1 Akkreditierung (inkl. Tickets), täglicher digitaler Belegungs-Time-Table auf allen Info Screens