Besucher Information

Besucher Information
internationale tanzmesse nrw 2016 ©Dmitrij Matvejev
Besucher Information
internationale tanzmesse nrw 2016 ©Dmitrij Matvejev

Sie sind professioneller Tanzschaffender

Wenn Sie im Tanzbereich arbeiten, sei es für ein Theater oder für ein Festival, als Berater*in oder Direktor*in, als Journalist*in oder als Agent*in, als Tänzer*in, Bühnenbildner*in, Choreograf*in usw. und Ihre Organisation nicht an einem Stand repräsentiert wird, dann können Sie sich als Fachbesucher für die Tanzmesse akkreditieren (95€ + 7% MwSt.). Die Anmeldegebühr beinhaltet unbegrenzten Zugang zu den Messehallen sowie die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen und Aufführungen der Tanzmesse. Alle Tickets werden in der zeitlichen Reihenfolge des Eingangs bearbeitet: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Wichtig: Künstler*innen, Choreograf*innen, Techniker*innen und weitere am Festival-Programm beteiligte Personen können sich kostenfrei akkreditieren. Eine Künstlerakkreditierung beinhaltet nicht die Möglichkeit, Tickets für das Festival-Programm zu reservieren! Akkreditierte Künstler sind aber herzlich dazu eingeladen, eine Vorstellung zu besuchen, wenn fünf Minuten vor Vorstellungsbeginn noch Plätze frei sind.

Sie arbeiten nicht im Bereich zeitgenössischer Tanz...

...aber Sie lieben Tanz und interessieren sich für das Festival-Programm der Tanzmesse? Dann sind Sie uns ebenfalls herzlich willkommen! Sobald das Programm 2018 online ist, sehen Sie, welche Vorstellungen auch ohne Akkreditierung besucht werden können. Ihre Tickets können Sie dann ab Sommer 2018 über unseren Ticket-Partner Westticket buchen. Bitte informieren Sie sich über unser Festival-Programm auch über unsere ausliegenden Programmbroschüren.