Esteban Donoso

Open Studio

Esteban Donoso BE/EC


Esteban Donoso

Mand/inga

Mand/inga

Choreografie: Esteban Donoso

Wie choreografieren wir unsere eigenen Geschichten? Wie präsentieren wir sie und arrangieren sie für andere durch Bilder, Texte und unsere eigene Präsenz neu? Mand/inga ist eine erweiterte Performance, bei der ein Film projiziert und sein Drehbuch vorgelesen wird. Indem Esteban Donoso und sein Kooperationspartner Thiago Antunes sich selbst immer wieder neu präsentieren und verschiedene Situationen im Rahmen eines imaginären Films nachstellen, öffnen sie einen Prozess der ständigen Umstrukturierung von Selbsterzählungen.

Team:
CONCEPT/DIRECTION Esteban Donoso | ARTISTIC COLLABORATOR Thiago Antunes | VIDEO ASSISTANCE Laurent Van Lancker

Mand/inga