Jeanette Kotowich (movement healing)

Open Studio

Jeanette Kotowich (movement healing) CA


Jeanette Kotowich

Kisiskâciwan - solo offering

Kisiskâciwan - solo offering

Choreografie: Jeanette Kotowich

Jeanette Kotowichs Arbeit reflektiert die Kosmologie der Nêhiyaw/Métis im Kontext von zeitgenössischem Tanz, Performance und indigenem Futurismus. Das Stück Kisiskâciwan ist eine schöpferische Rückkehr zur schnell fließenden Landschaft von Saskatchewan, dem robusten und hügeligen Land der Mütter ihrer Großmütter und Ur-Ur-Großväter. Kisiskâciwan ist eine Reise zu sich selbst. Das von Jeanette Kotowich in Zusammenarbeit mit indigenen und nicht-indigenen Künstler:innen konzipierte und aufgeführte Stück spricht durch den Tanz zu einer kulturellen Erzählung der Métis über Identität, Land und Heimat.

Team:
CHOREOGRAPHER, Jeanette Kotowich | CO-CREATIVE PRODUCER/OUTSIDE EYE Deanna Peters | SOUND DESIGN Wayne Lavallee | LIGHTING DESIGN, James Proudfoot | MUSICIAN/SINGER Kathleen Nisbet | MEDIA, Brady Marks

Förderer:innen und Unterstützer:innen:
Boca de Lupo, The Dance Centre, New Dance Horizons, Shadbolt Centre for the Arts, Raven Spirit Dance, and Canada Council for the Arts.
The presentation of the Canadian dance field at internationale tanzmesse nrw is funded by the Canada Council of the Arts and the Governemt of Canada.

Kisiskâciwan - solo offering