Open Studios

Sintija Silina LV

ROCK BOTTOM /// BEDRE

Choreografie: Sintija Silina

Die zeitgenössische Tanzperformance ROCK BOTTOM ist eine kollektive Performance von Künstler*innen, die versuchen, die Prozesse einer der mysteriösesten und tabuisiertesten Krankheiten dieser Tage aufzudecken – der Depression. Das kreative Team dieser zeitgenössischen Tanzperformance entschlüsselt die Prozesse der Depression, indem sie persönliche Erfahrungen und die von Anderen sowie fachkundige Beobachtungen und Kommentare nutzt, um diese dekodiert auf die Bühne zu bringen. Wo die Bewegung und die Stille, der Ton und die Stille, Licht/Dunkel zur Sprache für und von denen werden, die den "Boden" kennen.

Künstlerisches Team:
DANCERS Laura Kušķe, Alise Madara Bokaldere, Jana Jacuka, Līga Ūbele | DRAMATURGY Linda Krūmiņa | VIDEO Kristaps Epners | MUSIC Maksims Šenteļevs | LIGHT Oskars Pauliņš COSTUMES Liene Dobrāja, Katrīna Liepa

Koproduzent*innen:
Agnese Skara and Choreographer's Associaton of Latvia

Förderer*innen und Unterstützer*innen:
State Culture Capital Foundation of Latvia, Riga City Council and AKKA/LAA.

ROCK BOTTOM /// BEDRE
(c) Billijs Locs
ROCK BOTTOM /// BEDRE
(c) Billijs Locs
ROCK BOTTOM /// BEDRE
(c) Billijs Locs