Open Studios

SWAGGER/Patricia Noworol

SWAGGER verbindet die verschiedenen Erfahrungen der weiblichen Protagonisten mit einem Spektrum sozialer Ungerechtigkeiten und einem außerordentlichen Bedürfnis nach Einheit. Choreografin Patricia Norowol setzt hiermit die Erforschung des politischen Zeitgeistes fort, die sie in ihrer jüngsten Arbeit TREMENDOUS begann. Die Produktion dreht sich um die Frage: Was bedeutet es, als Frau im Zeitalter von Trump zu existieren?