Performances

MOUVOIR/Stephanie Thiersch DE

Chombotrope

Choreography: Stephanie Thiersch und das Jitta Kollektiv

Wie kleidet sich die Zukunft? Mit einem surrealen Fashion-Konzert, das blendet, lärmt und läutert (und dies vorsätzlich heiter), versucht das afrikanisch-europäische Kollektiv das Erbe der kulturellen Aneignung neu zu denken. In einem spielerisch-subversiven Perspektivwechsel verknüpft es Voguing und Tanz mit Rap, Drums und Turntables. Dabei entsteht ein Mix futuristischer Identitäten. Tradition und kulturelles Diebesgut werden verdreht und lassen neue Narrative entstehen, verwirrend-ursprungslos und mitreißend. Chombotrope erhielt den Kölner Tanzpreis 2017 und wurde zum 2018 Theatertreffen nach Berlin eingeladen.

Künstlerisches Team:
PROJECT INITIATION & IDEA Kefa Oiro, Stephanie Thiersch | CONCEPT The Jitta Collective | DJ Elephant Power (alias Nicolas Baudoux) | MUSIC COMPOSITION turntablism (BE) | VOGUING, SINGING, CHOREOGRAPHY Marie Zoe (alias Marie Buchholz) (DE) | DANCE, PERFORMANCE, CHOREOGRAPHY Alexandra Naudet (FR) | MUSIC COMPOSITION, DRUMS, BEATBOXING/SINGING Dodo N’Kishi (DE) | DANCE, CHOREOGRAPHY Kefa Oiro (KE) | MUSIC COMPOSITION, DRUMS N’Deye Seck (SN) | DIRECTION, CHOREOGRAPHY, TEXT Stephanie Thiersch (DE) | ART, FASHION DESIGN, POETRY Xenson (alias Ssamson Ssenkaaba) (UG) | MUSICAL SUPPORT Checkmate Mido (alias Mido Dembebe), Judith Namacheke Bwire (KE) | VOGUING SUPPORT House of Melody (DE), Artzone Dancers (KE) | DRAMATURGY, SCIENTIFIC SUPPORT, FASHION & AESTHETIC Alexandra Karentzos (DE)

Koproduzent*innen:
A production of MOUVOIR e.V. Germany & Tuchangamke Group, Kenya. In coproduction with Akademie der Künste der Welt / Köln in the frame of PLURIVERSALE VII, tanzhaus nrw, Nairobi Festival of
Performance and Media Arts – NFPMA and Goethe Institut – Internationaler Koproduktionsfonds.
COOPERATION PARTNER: freihandelszone – Ensemblenetzwerk Köln, GoDownArtsCenter, Nairobi.

Förderer und Unterstützer:
FUNDED BY: Kunststiftung NRW, NATIONALES PERFORMANCE NETZ (NPN) Koproduktionsförderung Tanz aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kulturamt der Stadt Köln.

Chombotrope
© Martin Rottenkolber