Performances

Kukai Dantza ES

Oskara

Choreography: Marcos Morau

Oskara untersucht Mythen der baskischen Kultur von ihren Ursprüngen bis hinein in die Gegenwart. Eine akzentuierte, beinahe schon brutale Sprache der Abstraktion kennzeichnet das Stück. Die labyrinthische Handlung und das Zusammenspiel von Tanz, Text und Bild schaffen eine einzigartige Erfahrung voller Fehltritte und Entdeckungen.

Künstlerisches Team:
PROJECT DIRECTOR Jon Maya | SCENE DIRECTOR Marcos Morau | CHOREOGRAPHY ASSISTANT Lorena Nogal, Marina Rodríguez | DRAMATURGY Pablo Gisbert | DANCERS Alain Maya, Eneko Gil, Ibon Huarte, Martxel Rodríguez, Urko Mitxelena | SINGER Erramun Martikorena | COSTUMES Iraia Oiartzabal | MUSIC Xabier Erkizia, Pablo Gisbert | TECHNICAL DIRECTOR Ángel Agüero | LIGHT David Bernués

Koproduzent*innen:
Scène Nationale du Sud-Aquitain | Victoria Eugenia Theater San Sebastian

  • Capitol Theater
    Theatersaal
    Erkrather Straße 30
    40233 Düsseldorf
  • 29. August
    20:30 – 21:30
  • Dauer: 60min
  • Stand: 53
    BASQUE DANCE
  • Kontaktperson:
    Doltza Oar-Arteta banaketa@kukai.eus