T-Talks

If you pay nuts you get monkeys for work – PART II

Wie steht es heute um die (finanzielle) Anerkennung des Berufsfeldes der freischaffenden Manager*innen und Produzent*innen? Nach dem gleichnamigen T-Talk 2016 laden der Dachverband Tanz Deutschland und das 6sterne Produktionsbüro (B. Bisom, A. Schmidt, M. Tellmann) zu einem Follow-up ein: Was hat sich in zwei Jahren verändert – in Deutschland, Europa und darüber hinaus? Gemeinsam soll die Situation beleuchtet werden, neue Förderprogramme, Arbeitsmodelle und Perspektiven vorgestellt und weitere Forderungen formuliert werden!

Moderation: Eckhard Thiemann | Produzent, Veranstalter

Auf dem Podium:
Alexandra Schmidt | freischaffende Produzentin, 6sterne Produktionsbüro
Lene Bang | Agentin & Produzentin
Gabor Varga | Promotions- & Tour-Manager, BravoBravo
Anikó Rácz | International Relations, SIN Arts Centre Budapest & Veranstalterin, Sziget Festival
Vicens Mayans | Internationale Distribution, Agente 129

If you pay nuts you get monkeys for work – PART II
  • CENTRAL
    Small Stage
    Worringer Straße 140
    40210 Düsseldorf
  • 30. August
    15:30 – 17:00
  • Dauer: 90min
  • Kontaktperson:
    Jana Grünewald info@dachverband-tanz.de