Open Studios

DANSONgS/Foofwa d’Imobilité

DANSONgS stellt eine neue Form des Tanzes dar, in der Poesie und Gestik, Stimme und Bewegung miteinander verwoben werden. Wenn ein Lied auf einer Melodie basiert, basiert ein DANSONg auf der Musikalität des Körpers. Im Rahmen des Projekts GLocal, in dem Foofwa den eigenen sozial-politischen Produktionsprozess hinterfragt, bietet DANSONgS die Möglichkeit, künstlerische und ethische Partnerschaften weltweit anzustoßen.

Koproduzent*innen:
Centre des Arts of the Internationa School of Geneva, ADC – Association pour la danse contemporaine, Geneva

Förderer und Unterstützer:
Neopost Foofwa (2018-2020) and the GLocal project are supported by the City of Geneva, the Republic and Canton of Geneva and Pro Helvetia – Swiss Arts Council.

DANSONgS
© Antontello Montesi