Open Studios

Dance & Technology – a Love Story/Mrs Gun Lund

Die Choreografin Gun Lund und der Mediziner Lars Persson werfen mit ihrem interaktiven System für „Ferngesteuerte Tänzer*innen“ Fragen nach Beziehungen, Hierarchien, Kunst und Hightech auf. Das System gibt dem Tanz neue Impulse und dient als Modell für zukünftige Entwicklungen, bei denen die Tänzer*innen den Raum selbst verändern können – durch ihre Bewegungen mithilfe von Beschleunigung, Geschwindigkeit und Position.