Urban

Companhia Urbana de Dança BR

5 passos pra nao cair no abismo

Choreography: Sonia Destri Lie

5 passos pra nao cair no abismo (5 Schritte, um nicht in den Abgrund zu fallen) erzählt gelebte Geschichten, ausgehend von einem Ort inmitten unserer Gesellschaft: einem Ort des großen Unglaubens, der Ernüchterung, der Vorurteile und sogar der spirituellen Verzweiflung. Zustände wie eine Kettenreaktion, bei der ein Glied das nächste bedingt. Es geht darum, jenes soziale „Mantra“ zu bekämpfen, das besagt: Nichts ist möglich. Der Abgrund lauert unablässig, er beobachtet uns, umgibt uns, beinahe wie ein Hinterhalt. Ganz so, als ob sich alles nur um die Frage dreht: „Wie lange kannst du widerstehen?“ Das Schweigen gewinnt die Oberhand. Es gibt keine klare Antwort.

Künstlerisches Team:
DANCERS Tiago Sousa, Miguel Fernandez, Andre “Feijao” Virgilio, Jessica Nascimento, Johnny Britto, Rafael Balbino, Julio Rocha | ARTISTIC DIRECTOR Sonia Destri Lie | CREATION AND CHOREOGRAPHY Sonia Destri Lie and Company | MUSIC Rodrigo Marçal | LIGHT Renato Machado | STAGE MANAGER Ton Bernardes | COSTUMES Osklen

Koproduzent*innen:
Destri e Sousa Produçoes Artisticas

Förderer und Unterstützer:
Centro Coreografico da Cidade do Rio de Janeiro