Katja Heitmann

Katja Heitmann NL


Katja Heitmann

For iTernity

  • 31. August
    22:00 – 23:59
  • tanzhaus nrw | Outside tanzhaus nrw
  • Dauer: 119min

For iTernity

Choreografie: Katja Heitmann

Die individuelle Teilnahme an der Installation dauert 15-20 Minuten.

For iTernity ist ein Requiem für einen unendlich sterbenden Schwan, eine Tanzperformance ohne Tänzer. In For iTernity sind wir gemeinsam mit den anderen Zuschauern die einzigen physisch anwesenden Körper. In dieser 'zusammengesetzten Wirklichkeit', die nur durch die körperliche Anwesenheit des Publikums entsteht, kann das Publikum die Überschneidung von physischer und virtueller Welt erleben. Die Performance dauert zwischen 20 Minuten und für die Ewigkeit, denn am Ende steigen wir alle in die Cloud auf...