Talks & Panels

"studiotrade" presentation: networking based on trust, fairness, commitment and generosity

studiotrade wurde während der Tanzmesse 2010 gegründet und arbeitet offiziell seit 2011 als Netzwerk. Der flexible Zusammenschluss von Künstlern für Künstler verbindet zudem Produzenten und Vermittler aus Interesse aneinander – unabhängig von politisch vorgegebenen Förderstrukturen und -Erwartungen. Kann es gelingen, die Frage nach „Was brauchen wir?“ und „Wie gelangen wir dorthin?“ mit einer eigenen und unabhängigen Haltung gegenüber dem Tanzmarkt neu zu denken? Netzwerkteilnehmer berichten über ihre Erfahrungen und geplanten Projekte, die sich nach dieser Strategie ausrichten.

Panel:
Silke Z (silke z./resistdance., DE), Caroline Simon (Studio 11, DE), Anna Alexandre (Compagnie Hallet-Eghayan, FR), Harri Kuorelahti (Zodiak - Center for New dance, FI), Eric Oberdorff (Compagnie Humaine, FR), Audronis Imbrasas (Arts Printing House, LI), Kristel van Issum (T.r.a.s.h. NL)

"studiotrade" presentation: networking based on trust, fairness, commitment and generosity
  • NRW-Forum Düsseldorf
    NRW-Forum
    Ehrenhof 2
    40479 Düsseldorf
  • 28. August
    11:00 – 12:00
  • Dauer: 60min