Performance Parcours

Henrietta Horn DE

ROTLICHT

Choreography: Henrietta Horn

„ROTLICHT“ ist wechselseitiges Spiel: So wie Henrietta Horn Soundimpulse aufnimmt und in Tanz übersetzt, orientiert sich die Multi-Instrumentalistin Dorothée Hahne an den Bewegungen der Tänzerin und macht sie – mal mit Alphorn, mal mit Live-Elektronik – akustisch erfahrbar. Eine Performance zwischen Eleganz und Chaos, die auf unbedingtem Vertrauen aufbaut.

ROTLICHT
Henrietta Horn - ROTLICHT ©Foto Ursula Kaufmann
  • Weltkunstzimmer
    Ronsdorfer Str. 77a
    40233 Düsseldorf
  • 30. August
    15:30 – 19:00
  • Gesamtdauer: 210min